zum Menü Startseite

Fahren & Mitfahren

mobil mit der Bürgergemeinschaft

Lebensqualität im ländlichen Raum ist auch ein Stück weit die Frage nach passender Mobilität. Aber nicht überall hin fahren Busse und manchmal steht auch kein Auto zur Verfügung. Oder jemand verzichtet bewusst auf sein Fahrzeug. Hier will die Bürgergemeinschaft helfend tätig werden, einmal durch die Einrichtung eines eigenen Fahrdienstes aber auch durch die Organisation von Mitfahrgelegenheiten, was gerade ja für jüngere Einwohner interessant sein könnte.

Rufen Sie uns an, wenn
  • Sie zum Arzt müssen
  • Sie eine Besorgung erledigen müssen
  • Sie einen Einkauf tätigen wollen

Ganz kostenfrei ist der Fahrdienst allerdings nicht.
Der ehrenamtlich tätige Fahrer stellt sein eigenes Auto zur Verfügung und verlangt ein "Benzingeld" in Höhe von 0,30 Euro/Kilometer.

Ansprechpartner: Uli Schwab, 07661/9091756
fahrdienst@bürgergemeinschaft-oberried.de

Was sie sonst noch wissen müssen

  • Der Fahrdienst wird nur von Mitgliedern für Mitglieder erbracht
  • ein ausführliches Merkblatt kann im nachfolgenden Download heruntergeladen werden

Gerne nehmen wir auch Anmeldungen entgegen, wenn Sie sich selbst am Fahrdienst beteiligen möchten.

Wir freuen uns auf Sie!
Fahren Sie mit uns oder werden Sie ehrenamtliche(r) FahrerIn!